impuls-dynamisches sitzen
Impuls-dynamisches Sitzen
November 18, 2018
Mitarbeitergesundheit
Beratungs- und Trainingskonzept zur Mitarbeitergesundheit
November 24, 2018
gesunde arbeitsumgebung

Gesunde Arbeitsumgebung

Gesunde Arbeitsumgebung - Entspannt und produktiv am Arbeitsplatz

Heutzutage haben viele Menschen ihren Arbeitsplatz in einem Büro. Die sogenannten Wissensarbeiter sitzen den ganzen Tag am Schreibtisch und haben oft spürbare Probleme im Rücken, in den Schultern und im Nacken. Die meisten Büroarbeiter haben daher eher keine gesunde Arbeitsumgebung.
by-chrometz® bietet die Lösung. Eine digitale Büroarbeitsplatzanalyse die dem Mitarbeiter aufzeigt, wie leicht Rückenschmerzen vermieden werden können und wie er nachhaltig selbst aktiv werden kann.


Mediziner sagen, dass man mindestens ein Viertel der täglichen Arbeitszeit in Bewegung verbringen und das Sitzen auf einen Prozentsatz von 50 Prozent reduzieren sollte. Diese Empfehlung klingt einfach, ist im täglichen Arbeitsprozess aber schwierig um zusetzten.
Ein wichtiger Begriff ist hier das „dynamische Sitzen“. Durch das dynamische Sitzen wird der Mitarbeiter durch zusätzliche Impulse entlastet. Das Stehen und zwischendurch geforderte Gehen ist gesundheitsfördernd für das Herz-Kreislauf-System und den Stoffwechsel.

Gesunde Arbeitsumgebung

Dies ist jedoch leichter gesagt als getan, denn Ergonomie bedeutet nicht nur, dass ich durch einen neu erworbenen Tisch oder Stuhl die Schmerzen reduziere, sondern an meinem bereits vorhandenen Stuhl und Tisch die richtige „Haltung“ einnehme.

Eine zielgerichtete Beratung, in der Stuhl und Tisch passend eingestellt werden, sind einfach umzusetzen und von Vorteil für die persönliche Gesundheit der Mitarbeiter. Eine Verbesserung der Arbeitsumgebung, und mit der richtigen Arbeitshaltung genutzt, steigert es die Motivation um ein Vielfaches und läßt Schmerzen erst gar nicht entstehen.

Die richtige Einstellung

Viele Arbeitsplätze sind nach den neuesten Erkenntnissen der Arbeitsmedizin ausgestattet und bieten eine gesunde Arbeitsumgebung: Und doch klagen die Mitarbeiter über vielfältige Beschwerden, Nur durch die gesamtheitliche Betrachtung der vorhandenen Verhältnisse (Tisch, Stuhl, Monitor etc.), der Arbeitsaufgabe und dem bewußten Verhalten der Mitarbeiter am Arbeitsplatz, wird der Arbeitsplatz zu einer gesunden Arbeitsumgebung.
Unter Berücksichtigung der neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse kann eine gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung geschaffen werden, in der der Mensch sich wohlfühlt und seine Leistung erbringen kann.

 

Bild Urheber: inegvin / 123RF Lizenzfreie Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.